Ruandische Völkermord-Überlebende Laetitia Umulisa am 2. Juni 2017 in Kibuye in Ruanda. Die junge Frau verlor bei dem Völkermord 1994 ihre Mutter und vier ihrer sechs Geschwister.
Ruandische Völkermord-Überlebende Laetitia Umulisa am 2. Juni 2017 in Kibuye in Ruanda. Die junge Frau verlor bei dem Völkermord 1994 ihre Mutter und vier ihrer sechs Geschwister.