Kardinal Thomas Aquinas Manyo Maeda (l.), Erzbischof von Osaka, und Papst Franziskus am 29. Juni 2015 im Vatikan.
Kardinal Thomas Aquinas Manyo Maeda (l.), Erzbischof von Osaka, und Papst Franziskus am 29. Juni 2015 im Vatikan.