Bei einer kirchlichen Trauung ist nach katholischem Verständnis Gott als Dritter mit im Bunde (Archivbild.
Bei einer kirchlichen Trauung ist nach katholischem Verständnis Gott als Dritter mit im Bunde (Archivbild.