"Unternehmen müssen dauerhaft umdenken" - Interview mit Beate Born, Vizepräsidentin des Katholischen Deutschen Frauenbundes

"Unternehmen müssen dauerhaft umdenken" - Interview mit Beate Born, Vizepräsidentin des Katholischen Deutschen Frauenbundes

"Unternehmen müssen dauerhaft umdenken" - Interview mit Beate Born, Vizepräsidentin des Katholischen Deutschen Frauenbundes

24.10.2014

20:22 Min.

Unternehmen sollen dauerhaft umdenken statt den Frauen "Social Freezing" zu finanzieren, sagt Beate Born, Vizepräsidentin des Katholischen Deutschen Frauenbundes, im Interview.