Sakrale Kunst in der DDR - Ein Interview mit Pfarrer Andreas Anhalt (Pfarrkirche St. Josef, Mühlhausen/Thür)

Sakrale Kunst in der DDR - Ein Interview mit Pfarrer Andreas Anhalt (Pfarrkirche St. Josef, Mühlhausen/Thür)

Sakrale Kunst in der DDR - Ein Interview mit Pfarrer Andreas Anhalt (Pfarrkirche St. Josef, Mühlhausen/Thür)

17.09.2021

6:32 Min.
Sendung: DOMRADIO Der Nachmittag

Kaum einer in der DDR widmete sich der sakralen Kunst so wie die Künstlerin Hildegard Henrichs. Pfarrer Andreas Anhalt aus Mühlhausen lernte die 2013 verstorbene Künstlerin persönlich kennen. Was war sie für eine Person und welchen Gefahren setzte sie sich durch ihr Schaffen in der DDR aus?

Thema