Papst Johannes Paul II besucht die Große Synagoge in Rom - Ein Beitrag von Andreas Kaul

Papst Johannes Paul II besucht die Große Synagoge in Rom - Ein Beitrag von Andreas Kaul

Papst Johannes Paul II besucht die Große Synagoge in Rom - Ein Beitrag von Andreas Kaul

13.04.2017

2:49 Min.

Das Verhältnis zwischen Judentum und Christentum war Jahrhunderte lang von Reibereien geprägt. Einen Tiefpunkt in den Beziehungen der beiden Weltreligionen zueinander bildete der Holocaust. Das Verhältnis musste über Jahre mühevoll repariert werden. Ein historisches Ereignis in diesem Prozess war der Besuch Papst Johannes Pauls II. am 13. April 1986 der Großen Synagoge beginnent mit einer Umarmung des Oberrabbiners Elio Toaff.

Thema