"Die Strafe ist unwichtig" - Ein Interview mit Günther B. Ginzel (Jüdischer Publizist)

"Die Strafe ist unwichtig" - Ein Interview mit Günther B. Ginzel (Jüdischer Publizist)

"Die Strafe ist unwichtig" - Ein Interview mit Günther B. Ginzel (Jüdischer Publizist)

22.04.2015

7:20 Min.

Vor dem Landgericht in Lüneburg hat ein Auschwitz-Prozess gegen einen ehemaligen Buchhalter der NS-Zeit begonnen. Dem jüdischen Journalisten Günther Bernd Ginzel ist dabei eher der symbolische Akt wichtig, wie er im domradio.de-Interview verriet.

Thema