Bruch der Menschenrechte - Ein Interview mit Günter Burkhardt (Geschäftsführer von Pro Asyl)

Bruch der Menschenrechte - Ein Interview mit Günter Burkhardt (Geschäftsführer von Pro Asyl)

Bruch der Menschenrechte - Ein Interview mit Günter Burkhardt (Geschäftsführer von Pro Asyl)

18.12.2015

5:07 Min.

Die europäischen Staats- und Regierungschefs haben sich bei ihrem Gipfel-Treffen darauf geeinigt, die Außengrenzen der EU besser zu schützen. Die Grenzschutzagentur Frontex soll ausgebaut werden. Pro Asyl sieht dadurch die Menschenrechte in Gefahr. Geschäftsführer Günter Burkhardt betont im Interview mit domradio.de, statt dessen müssten legale Einreisemöglichkeiten geschaffen werden.