17. Juni 1953 - Ein Beitrag von Andreas Kaul

17. Juni 1953 - Ein Beitrag von Andreas Kaul

17. Juni 1953 - Ein Beitrag von Andreas Kaul

17.06.2018

4:31 Min.
Sendung: Anno Domini

Ost-Deutschland im Herbst 1989. Die Menschen in der DDR gehen auf die Straßen: Sie fordern mehr Bürgerrechte und Reisefreiheit. Die sogenannten Montags-Demos finden unter Lebensgefahr statt: Tief sitzt noch der Schock vom 17. Juni 1953, als die Panzer der Roten Armee die Arbeiteraufstände gewaltsam niederschlugen