Komm folge mir nach!

Wir üben ein chinesisches Lied für die Professfeier von Sr. Paula - echt schwierig, auch wenn Sr. Paula den Text extra für uns zum Nachsprechen aufgenommen hat ;)...

Komm, folge mir nach! / © Sr. Emmanuela (DR)
Komm, folge mir nach! / © Sr. Emmanuela ( DR )

Das Lied hat eine schöne Melodie und einen sehr anrührenden Text:

"Komm, folge mir nach! Ein sanfter Ruf lässt mich nicht entkommen. Ich trete in dein Leben ein, auch wenn ich nicht weiß, was diese Entscheidung in Zukunft bringen wird. Komm, folge mir nach! Plötzlich verstehe ich, dass dieser Anruf eine wirkliches Versprechen ist. Bei Sturm und Regen bin ich nicht verloren gegangen, weil du mich nie aufgegeben hast. Das Leben wird sich nicht wiederholen. Das Schiff des Lebens wird in den Wellen hin- und hergeworfen. Vielleicht werden wieder Entscheidungen anstehen, aber mein Herz wird dann nicht wieder so brennen. Das sanfte Flüstern deines Rufes hat bereits die Sache besiegelt, dass dieses Leben nicht mehr mir selber gehört."

Zum Logbuch

Autor/in:
Sr. Emmanuela
Quelle:
DR