Service | Über uns

Headline

Über uns

domradio.de - der Sender des Erzbistums Köln - sendet seit Pfingsten 2000 und ist der erste kirchliche Sender in offizieller Trägerschaft eines Bistums. Dabei ist der Sendername auch Programm: domradio.de berichtet multimedial überwiegend zu christlichen, ethischen und sozialen Themen. Auch bei der tagesaktuellen Berichterstattung wird dieser Perspektive Rechnung getragen. Zum Radioprogramm gehören Nachrichten aus Kirche und Welt, Kulturelles und Soziales, Gespräche und Liturgie - das alles eingerahmt von softer Popmusik und ohne Werbung und Verkehrsmeldungen. Das Radioprogramm ist über UKW, Kabel, DAB und Satellit empfangbar.

Auf dem Nachrichten-Portal domradio.de finden Sie ein breites Angebot an aktuellen Nachrichten, Interviews und Reportagen. domradio.de überträgt täglich live den Gottesdienst aus dem Kölner Dom im Web-TV. Die Messen können in HD-TV-Qualität mitgefeiert werden. Alle Mitschnitte sind zeitnah als HD-Video in der Mediathek abrufbar. Viele Radiosendungen sind on demand abrufbar und können als Podcast abonniert werden. Täglich mehrfach aktualisiert werden auch die domradio.de-Videonachrichten. Über Inhalte diskutiert wird auf der facebook-Seite und dem Twitter-Account von domradio.de.

Lernen Sie uns kennen

Geschäftsführung
Chefredaktion
Sekretariat
Redaktion
Öffentlichkeitsarbeit
Freie Mitarbeiter
Volontäre
Systembetreuung

Tagesevangelium jetzt als App

Kontakt

domradio.de
Domkloster 3
50667 Köln

Anfahrtsskizze

Fon +49 (0) 221 - 25 88 60
Fax +49 (0) 221 - 25 88 633

E-Mail-Kontaktformular