Nachrichten

22.10.2014

Franziskus beglückwünscht FC Bayern für "wunderschönes Spiel"

Im feinen Zwirn beim Papst

Keine elf Stunden nach ihrem 7:1 Sieg beim AS Rom hat Papst Franziskus die Bayern in Audienz empfangen. Die Höhe des Ergebnisses habe ihn "überrascht". Franziskus nannte Fußball ein gutes Vorbild für seinen Teamgedanken.

Artikel lesen
22.10.2014

100. Katholikentag hat ein Motto - und ein Imageproblem

"Seht, da ist der Mensch"

Würde und Wert menschlichen Lebens sollen beim 100. Katholikentag in Leipzig im Mittelpunkt. "Seht, da ist der Mensch" lautet das Jubiläumsmotto. Doch bislang dreht sich die Debatte vor Ort mehr um die Finanzierung.

Artikel lesen
21.10.2014

Leitwort für den 100. Katholikentag 2016 in Leipzig steht fest

"Seht, da ist der Mensch"

Der Katholikentag feiert 2016 seinen 100. Geburtstag. Jetzt hat der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Alois Glück, und der Bischof des Bistums Dresden-Meißen, Heiner Koch, das Leitwort bekanntgegeben.

Artikel lesen
21.10.2014

Blinde beklagen schlechte Hundeausbildung

Gestresste Begleiter

Hund statt Stock: Für viele Blinde ist ein Führhund der optimale Gefährte im Straßenverkehr. Doch nur, wenn auf das Tier wirklich Verlass ist. Daran gibt es immer wieder Zweifel.

Artikel lesen
21.10.2014

Erfurter Pfarrer zur Entscheidung der Thüringer SPD

"Ein Ministerpräsident Ramelow würde mir nicht gefallen"

Die SPD-Führung in Thüringen hat sich für ein rot-rot-grünes Bündnis unter der Führung von Bodo Ramelow ausgesprochen. Der Erfurter Pfarrer Michael Neudert erklärt im domradio.de-Interview, warum ihn das erschreckt.

Artikel lesen
21.10.2014

Online-Community beißt in die Zitrone

Sauer macht satt

Sauer macht lustig, kann aber auch hungernden Menschen in aller Welt helfen. Mit der "Lemon Face Challenge" sammeln die Comedy-Stars "Y-Titty" Spenden für die Welthungerhilfe.

Artikel lesen
21.10.2014

Papst besucht Ende November Istanbul

Auf alten und neuen Spuren am Bosporus

Papst Franziskus reist Ende November in die Türkei. Stationen sind Ankara und Istanbul. In Istanbul besucht er die Blaue Moschee und die einst größte Kirche der Christenheit, die Hagia Sophia. Sie ist heute ein Museum.

Artikel lesen
21.10.2014

Eine deutsche Krankenschwester kämpft in Liberia gegen die Epidemie

"Ich bin immer in Alarmbereitschaft"

In Liberia kämpft die Würzburger Krankenschwester Anja Wolz im Auftrag von Ärzte ohne Grenzen gegen Ebola - und gegen das Misstrauen der Bevölkerung gegenüber den Behandlungszentren. Ein Interview.

Artikel lesen
21.10.2014

Armin Laschet zum NRW-Flüchtlingsgipfel

"Ohne die Kirchen wäre Vieles gar nicht zu bewältigen"

Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Armin Laschet, fordert bessere Kontrollen in Flüchtlingsunterkünften. Im domradio.de-Interview blickt er auf den NRW-Flüchtlingsgipfel zurück und würdigt den Einsatz der Kirchen.

Artikel lesen
20.10.2014

Teilnehmerin Eberl bilanziert Familiensynode

Mineralwasser statt Prosecco

Die Aufbruchstimmung habe manche Synodenväter "einfach erschrocken", so kommentiert Ute Eberl das Ergebnis der Familiensynode. Die einzige deutsche Synodenteilnehmerin über Bedenkenträger und die Schlussworte des Papstes.

Artikel lesen
 

Seiten

  • Artikel 1 - 10
  • 1
  • 2
  • >

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Neue Videos in der Mediathek