Nachrichten

26.11.2014

Caritas-Helfer zur Dialogbereitschaft des Papstes

"Möglichen Dialog führen"

Papst Franziskus schließt Gespräche mit der Terrorgruppe IS nicht aus. Für den ehemaligen Caritas-Helfer Karl Ammann nachvollziehbar. Ein domradio.de-Interview.

Artikel lesen
26.11.2014

Ist denn so ein Leben heute noch zumutbar? Gibt es überhaupt noch Menschen, die sich für so ein Leben entscheiden?

Arm. Ehelos. Gehorsam. Völlig verrückt!?

Unter diesem Motto fand am Sonntag, 23. November 2014 in Kooperation der Diözesanstelle Berufe der Kirche und der Kölner Stadtjugendseelsorge im Kölner Jugendzentrum Crux ein Tag rund um das Geistliche Leben statt.

Artikel lesen
26.11.2014

Hoffen auf Papst-Besuch

Türkische Priester ohne Nachfolger

Eine der größten Sorgen der Christen in der Türkei ist das faktische Verbot der Priesterausbildung. Sie hoffen, dass Papst Franziskus das bei seinem Besuch ansprechen wird.

Artikel lesen
26.11.2014

Islamisten sprengen Frauenkloster in Mossul

Schwere Schäden

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" hat versucht, ein Frauenkloster im nordirakischen Mossul zu sprengen. Das Gebäude wurde schwer beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Artikel lesen
26.11.2014

Wut über Jury-Entscheid zum Todesschützen

Demonstrationen und Plünderungen

Die Empörung über die Straffreiheit für den Todesschützen von Ferguson erfasst die USA. Der Erzbischof von St. Louis, Robert J. Carlson, rief unterdessen zu Frieden auf.

Artikel lesen
26.11.2014

EU-Parlamentspräsident lobt Papstrede

"Reformiert eure Institution"

Papst Franziskus hat vor dem EU-Parlament in Straßburg eine bewegende Grundsatzrede gehalten - für den Parlamentspräsidenten Martin Schulz (58) war diese "historisch".

Artikel lesen
26.11.2014

Papst schließt Gespräche mit dem "Islamischen Staat" nicht aus

Trotz allem

Papst Franziskus will Gespräche mit der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) nicht von vornherein völlig ausschließen, wenn dadurch größeres Leid vermieden werden kann. Zugleich bekräftigte er, der Terrorismus bleibe eine große Bedrohung.

Artikel lesen
25.11.2014

Der Papst im Europarat

Weckruf für einen müden Kontinent

Der Papst hat vor dem Europarat gesprochen. Dabei hat er die Vision eines jungen dialogbereiten Europas entfaltet, das sozial gerecht ist, Flüchtlinge aufnimmt, Arbeitslosen ihre Würde zurückgibt und Jugendlichen Perspektiven eröffnet.

Artikel lesen
25.11.2014

Mädchen und Frauen in Afghanistan

"Zivilgesellschaft muss weiter unterstützt werden"

Gewalt gegen Frauen ist in Afghanistan allgegenwärtig. Zwar gibt es dort immer mehr Rechte für Mädchen und Frauen, die Sicherheitslage ist aber weiter schlecht, sagt Mechthild Buchholz von der Hilfsorganisation medica mondiale.

Artikel lesen
25.11.2014

Jesuiten-Flüchtlingsdienst über die Papst-Rede vor EU-Parlament

"Gegen engherzige Maschendrahtzäune"

Bei seiner Rede vor dem Europäischen Parlament hat Papst Franziskus einmal mehr den Finger in die Wunde gelegt und die europäische Flüchtlingspolitik kritisiert. Pater Frido Pflüger vom Jesuiten-Flüchtlingsdienst im domradio.de-Interview.

Artikel lesen
 

Seiten

  • Artikel 1 - 10
  • 1
  • 2
  • >

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Neue Videos in der Mediathek