Nachrichten

01.09.2015

Ein Imam und ein Erzbischof kämpfen für Frieden in Zentralafrika

"Der Erzbischof hat mir Mut gemacht"

Die Krise in Zentralafrika hat Erzbischof Nzapalainga und Imam Layama zusammengeschweißt. Für ihr Engagement haben sie jetzt den Aachener Friedenspreis bekommen. Was sie in dunklen Stunden am Leben gehalten hat.

Artikel lesen
01.09.2015

Papst begeht ersten Weltgebetstag für den Schutz der Schöpfung

Unser Schatz

Mit einem Wortgottesdienst hat Papst Franziskus den ersten Weltgebetstag zum Schutz der Schöpfung begangen. Im Petersdom betete er für den Umweltschutz und einen sorgsamen Umgang mit den Schätzen der Natur.

Artikel lesen
01.09.2015

Papst erleichtert Vergebung nach Abtreibung und Versöhnung mit Piusbrüdern

Barmherzigkeit für alle

Papst Franziskus öffnet erneut die Kirchentür für Gläubige, die den Weg zurück zur Kirche suchen. Mit seinem jüngsten Schreiben geht er auf Frauen nach einer Abtreibung zu und auf die umstrittene Piusbruderschaft.

Artikel lesen
01.09.2015

Papst chattet mit US-Amerikanern per Video

Reisender kündigt sich an

Papst Franziskus hat per Video-Schalte mit Gläubigen in den USA gesprochen. Die einstündige Begegnung mit Menschen in Los Angeles, Chicago und McAllen war von dem US-Fernsehsender ABC organisiert worden.

Artikel lesen
01.09.2015

Trauergottesdienst für früheren Papstbotschafter Wesolowski

Beisetzung in Polen

Im Vatikan hat ein Trauergottesdienst für den wegen sexuellen Missbrauchs angeklagten verstorbenen Ex-Nuntius Jozef Wesolowski stattgefunden. Die Feier in der laut Beobachtern vollbesetzten Kapelle des vatikanischen Governatorates zelebrierte am Montag der päpstliche Almosenverwalter,...

Artikel lesen
01.09.2015

Umgang mit syrischen Flüchtlingen im Kirchenasyl bleibt unklar

Fehlende Ansage

Nach Einschätzung von Experten ist die Situation syrischer Flüchtlinge im Kirchenasyl weiter unklar. Es sei nicht vorauszusagen, wie in diesen Fällen verfahren werde, sagte Stefan Keßler vom Jesuiten-Flüchtlingsdienst (JRS) Deutschland.

Artikel lesen
01.09.2015

Misereor zu Aachener Friedenspreisträger Nzapalainga

Zentralafrikanische Hoffnung

Das katholische Hilfswerk Misereor beglückwünscht seinen Partner Erzbischof Dieudonné Nzapalainga zum Aachener Friedenspreis. Der Zentralafrikaner engagiere sich mutig für Frieden in seiner Heimat, so Maria Klatte von Misereor.

Artikel lesen
01.09.2015

Kardinal Marx ermutigt Jugendliche aus Osteuropa

Die Zukunft des Kontinents

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, hat in einem Grußwort für den diesjährigen 19. Internationalen Kongress von Renovabis die Jugend als Zukunft für den europäischen Kontinent bezeichnet.

Artikel lesen
01.09.2015

Sozialethiker fordert friedensethische Aspekte in der Rüstungspolitik

Politische Gewaltprävention voranstellen

Der katholische Sozialethiker Thomas Hoppe fordert in der deutschen Rüstungspolitik eine stärkere Fokussierung auf friedensethische Aspekte. Diese sollten allen Zielen vorangestellt werden, so Hoppe.

Artikel lesen
01.09.2015

Papst verfügt Sonderablässe zum Heiligen Jahr

Franziskus geht auf Piusbruderschaft zu

Papst Franziskus hat zum bevorstehenden Heiligen Jahr eine Reihe von erleichterten Bedingungen zum Erlangen eines Jubiläums-Ablasses verfügt. So kann im Jubiläumsjahr auch im Fall von Abtreibungen die Absolution erteilt werden.

Artikel lesen
 

Seiten

  • Artikel 1 - 10
  • 1
  • 2
  • >

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen