Weihbischof Manfred Melzer am Hochfest der heiligen Ursula

Predigten: Weihbischof Manfred Melzer am Hochfest der heiligen Ursula (21.10.2012)

domradio.de übertrug am Hochfest der heiligen Ursula das Gedenken an den 25. Todestag von Joseph Kardinal Höffner im Kölner Dom. Zelebrant und Prediger war Weihbischof Manfred Melzer. In seiner Predigt beschäftigte sich der Weihbischof mit der Heiligen Ursula und ihrer Bedeutung für Köln und die katholische Kirche und erinnerte an das große Wirken Kardinal Höffners: einer der bedeutendsten kirchlichen Persönlichkeiten der Jahre des Zweiten Vatikanischen Konzils und der Nachkonzilsjahre. Höffner war von 1969 an Kölner Erzbischof und stand ab 1976 an der Spitze der katholischen Kirche in Deutschland. Einen Monat vor seinem Tod am 16. Oktober 1987 legte er das Amt des Erzbischofs nieder.

Thema