Weihbischof Ansgar über Analphabetismus

Tagesimpuls: Weihbischof Ansgar über Analphabetismus (09.09.2020)

Über sieben Millionen Menschen in Deutschland sind Analphabeten, können also nicht lesen und schreiben. Die Betroffenen sprechen oft nicht über das Problem, weil sie sich schämen. Weihbischof Ansgar betet für Unterstzützung und darum, dass diese Menschen sich trauen, neue Dinge zu lernen.

Thema

 
Mehr zum Thema: