Tempel statt Moschee in Kaschmir

Reportage: Tempel statt Moschee in Kaschmir (05.08.2020)

Premierminister Narendra Modi hat am Mittwoch den Grundstein zum Bau des Rama-Tempels in Ayodya in der Region Kaschmir gelegt. Modi, der zur national-hinduistischen Partei BJP gehört, feierte glichzeitig den ersten Jahrestag seiner Machtübernahme im mehrheitlich muslimischen Kaschmir.

Thema

 
Mehr zum Thema: