Silvester im Kölner Dom

Predigten: Silvester im Kölner Dom (31.12.2008)

Joachim Kardinal Meisner hat in seiner Silvesterpredigt davor gewarnt, den Bezug zu Gott zu verlieren und falschen Göttern zu folgen. Den Hunger und Durst des Menschen nach ewiger Glückseligkeit könne nur Gott stillen, sagte der Kölner Erzbischof in dem am Mittwochabend von domradio.de übertragenen Pontifikalamt im Kölner Dom.