Sicherheit größtes Problem bei afghanischer Wahl

Reportage: Sicherheit größtes Problem bei afghanischer Wahl (17.08.2009)

Wenige Tage vor Präsidentschafts- und Provinzwahlen in Afghanistan hat ein Selbstmordanschlag die afghanische Hauptstadt Kabul erschüttert. Alle Augen ruhen nun auf der Polizei, die Anschläge bei dem Urnengang am 20. August verhindern soll. Viele Beobachter bezweifeln, dass die schlecht bezahlten und mangelhaft ausgebildeten Sicherheitskräfte den Taliban-Rebellen gewachsen sind.