Sant´Egidio: Gedenken an 40.000 Tote

Reportage: Sant´Egidio: Gedenken an 40.000 Tote (19.06.2020)

Mit einem Abendgebet hat die katholische Gemeinschaft Sant'Egidio am Donnerstagabend in Rom der gut 40.000 Menschen gedacht, die seit 1990 auf dem Weg nach Europa ums Leben gekommen sind. Dabei wurde das Engagement christlicher und anderer Organisationen gewürdigt, die sich für Flüchtlinge und Migranten einsetzen.

Thema