Predigt Joachim Kardinal Meisner in Essen-Werden

Predigten: Predigt Joachim Kardinal Meisner in Essen-Werden (07.09.2009)

Mit dem "Fest der Umtragung der Gebeine des heiligen Liudger" ist am Sonntag in Essen-Werden die Ludgerus-Wallfahrt anlässlich des 1.200 Todestag des Heiligen zu Ende gegangen. Als persönlicher Gesandter von Papst Benedikt XVI. feierte der Kölner Kardinal Joachim Meisner mit den Hunderten von Gläubigen einen Gottesdienst in der Basilika. In seiner Predigt warnte Meisner vor einer zunehmenden Gottlosigkeit der Gesellschaft. "Unsere Zeit ist voller Religiosität, aber ohne Glauben an Gott", so der Kardinal. Selbst Christen machten da oft keine Ausnahme.