Präsident des Päpstlichen Einheitsrats sorgt sich um Spannungen innerhalb der Kirche

Stimmen: Präsident des Päpstlichen Einheitsrats sorgt sich um Spannungen innerhalb der Kirche (03.01.2018)

Die Auseinandersetzungen um den Kurs der katholischen Kirche sieht der Präsident des Päpstlichen Einheitsrats, Kardinal Kurt Koch, mit Sorge. "Zugleich muss man aber erwähnen, dass es sich nicht um ein neues Phänomen handelt", so Koch.

Thema