Papst zieht positive Bilanz seiner Portugalreise

Papst: Papst zieht positive Bilanz seiner Portugalreise (19.05.2010)

Papst Benedikt XVI. hat eine positive Bilanz seiner viertägigen Pastoralreise nach Portugal und zum Marienheiligtum Fatima gezogen. Der Besuch sei ein «Fest der Freude, des Glaubens und der Hoffnung für die Kirche und die Menschen in diesem Land gewesen», sagte er in einem Reiserückblick bei der Generalaudienz am Mittwoch auf dem Petersplatz.