Papst will Südsudan besuchen, wenn Übergangsregierung steht

Papst: Papst will Südsudan besuchen, wenn Übergangsregierung steht (14.11.2019)

Papst Franziskus und der anglikanische Primas Justin Welby wollen gemeinsam in den Südsudan reisen, wenn die Konfliktparteien wie angestrebt binnen 100 Tagen eine Einheitsregierung zustande bringen.

Thema

 
Mehr zum Thema: