Papst ist gelandet

Papst: Papst ist gelandet (14.09.2012)

Zum Auftakt seiner Libanon-Reise hat Papst Benedikt XVI. zu mehr Eintracht zwischen den religiösen Gruppen im Land aufgerufen. Das «berühmte libanesische Gleichgewicht» sei «höchst labil», betonte der Papst am Freitag nach seiner Ankunft auf dem Flughafen von Beirut. Er rief die Bevölkerungsgruppen zu Mäßigung und «großer Weisheit» auf.