Leben zwischen den Toten - auf einem Friedhof in Manila

Reportage: Leben zwischen den Toten - auf einem Friedhof in Manila (19.07.2010)

In einem Hafenviertel von Manila hausen die Armen zwischen den Toten: Rund 600 Familien schlafen, kochen, essen, baden und waschen auf den Gräbern. Zum Leben zwischen Knochen und Kakerlaken zwingt sie der Platzmangel in einer der am dichtesten bevölkerten Gegenden der Welt.