Koch: Kein Verständnis für Corona-Demos

Reportage: Koch: Kein Verständnis für Corona-Demos (10.08.2020)

Demonstrationen gegen die Maßnahmen, die vor dem Coronavirus schützen sollen? Dafür hat der Berliner Erzbischof Heiner Koch kein Verständnis. Das sagte er heute im Domradio-Interview. Wer nicht lernen will und nicht aufmerksam sein will, der will es nicht sein. Da können Sie sagen, was Sie wollen. Sie können nur sachliche Argumente entgegenbringen und wenn einer sich dem verschließt, können Sie nichts machen. Aber Sie können um Mitleid mit den Menschen bitten, die krank sind oder Angst vor der Krankheit haben. Auch wenn ich sage, ich kann mit meiner Gesundheit machen, was ich will. In dem Fall bin ich, oder der andere, die andere, betroffen.

Thema

 
Mehr zum Thema: