Israels Regierung nimmt Arbeit auf

Reportage: Israels Regierung nimmt Arbeit auf (01.04.2009)

Fast zwei Monate nach der Wahl in Israel hat die neue Regierung unter Benjamin Netanjahu die Arbeit aufgenommen. Der rechtsgerichtete Politiker kehrt nach zehn Jahren auf den Posten des Ministerpräsidenten zurück. Er erklärte sich bereit zu Friedensverhandlungen mit den Palästinensern, ohne sich jedoch auf eine Zwei-Staaten-Lösung festzulegen. Fortschritte im Nahost-Friedensprozess werden in der Region denn auch nicht erwartet.