Irak in Sorge

Reportage: Irak in Sorge (27.08.2010)

Im Irak schürt der Abzug der letzten US-Kampftruppen Sorgen vor neu aufflammender Gewalt. Auch sunnitische Milizen, die an der Seite der US-Soldaten gegen das Terrornetzwerk El Kaida und andere Aufständische kämpften, sehen sich in Gefahr. Auf den Chef der Sahwa-Miliz in Samarra etwa wurde ein mutmaßlich von El Kaida geplanter Bombenanschlag verübt.