Historische Gesundheitsreform: In den USA kommt KV-Pflicht

Reportage: Historische Gesundheitsreform: In den USA kommt KV-Pflicht (22.03.2010)

Historische Gesundheitsreform in den USA: Das wichtigste innenpolitische Reformvorhaben von US-Präsident Barack Obama ist in abgespeckter Fassung vom Repräsentantenhaus angenommen worden. Nach langem politischem Tauziehen stimmten am Sonntag (Ortszeit) 219 Abgeordnete für den Senatsentwurf, 212 dagegen. Obama hatte sich die Zustimmung mit Zugeständnissen an Abtreibungsgegner in den eigenen Reihen gesichert. AFPTV erläutert die wichtigsten Punkte der Reform.