Ehrenamtstag bei der Domwallfahrt 2011

Reportage: Ehrenamtstag bei der Domwallfahrt 2011 (30.09.2011)

Mit dem Motto «Ihr seid das Salz der Erde» werden bei der Domwallfahrt in diesem Jahr vor allem Ehrenamtliche gewürdigt. Der Ehrenamtstag am Samstag bildete den Höhepunkt des Programms mit Messen, Vorträgen, Diskussionen, Orgelmeditationen und einer Ausstellung. Der Ehrenamtstag begann am Morgen mit einer Statio in der Kirche Groß St. Martin und einer anschließenden Prozession zum Kölner Dom. Dort feierten die Pilger, darunter viele Ehrenamtler mit Weihbischof Heiner Koch die Messe. Mit dem Motto «Ihr seid das Salz der Erde» werden bei der Domwallfahrt in diesem Jahr vor allem Ehrenamtliche gewürdigt. Der Ehrenamtstag am Samstag bildete den Höhepunkt des Programms mit Messen, Vorträgen, Diskussionen, Orgelmeditationen und einer Ausstellung. Der Ehrenamtstag begann am Morgen mit einer Statio in der Kirche Groß St. Martin und einer anschließenden Prozession zum Kölner Dom. Dort feierten die Pilger, darunter viele Ehrenamtler mit Weihbischof Heiner Koch die Messe. Ab dem Mittag feierten die Pilger bei strahlendem Sonnenschein vor dem Dom weiter. Es gab ein großes Open-Air-Fest auf dem Roncalliplatz. Präsentiert wurden Talkrunden und Musik von Gruppen wie "Basta" und dem Jugendchor St. Stephan, durch das Programm führte domradio.de-Moderator Tommy Millhome.

Thema

 
Mehr zum Thema: