Dompropst Dr. Norbert Feldhoff am Fünften Sonntag der Osterzeit

Predigten: Dompropst Dr. Norbert Feldhoff am Fünften Sonntag der Osterzeit (10.05.2009)

domradio übertrug am Fünften Sonntag in der Osterzeit das Kapitelsamt aus dem Hohen Dom zu Köln. Zelebrant war Dompropst Norbert Feldhoff. In seiner Predigt erinnerte er daran, dass der Glaube Halt, Geborgenheit und Sicherheit schenkt, auch in Stunden des Abschieds, des Suchens und der Verzweiflung. Denn Jesus sagt im heutigen Evangelium: Wer in mir bleibt und in wem ich bleibe, der bringt reiche Frucht. Die Domkantorei Köln sang von Franz Schubert die Messe in G-Dur, es spielte die Kölner Domkapelle.