Castelgandolfo - Wo der Papst seinen Sommer verbringt

Reportage: Castelgandolfo - Wo der Papst seinen Sommer verbringt (29.07.2009)

Wenn die Hitze in Rom unerträglich wird, flüchten die Städter aufs Land. Und auch der Papst verlässt den Vatikan und verbringt die kommenden Wochen in Castelgandolfo, seinem Sommersitz. Zwischen Olivenhainen und endlosen Parkanlagen mit Blick auf den Albaner See erholt er sich aber nicht nur, sondern empfängt auch schon mal hochrangigen Besuch. Mittwochs und sonntags zeigt er sich den Touristen und Besuchern bei Generalaudienz und Angelus.