Brandanschlag auf Kathedrale von Managua

Reportage: Brandanschlag auf Kathedrale von Managua (03.08.2020)

Am Wochenende hat es einen Brandanschlag auf die Kathedrale von Managua in Nicaragua gegeben. Ein 400 Jahre altes Kruzifix im Innern der Kirche ist fast vollständig verbrannt. Der Kardinal von Managua bestätigte, dass eine bisher nicht identifizierte Person einen Brandsatz in die Kathedrale geworfen habe.

Thema

 
Mehr zum Thema: