Bischof Wiesemann zum WJT

Stimmen: Bischof Wiesemann zum WJT (10.05.2013)

In 75 Tagen beginnt der XXVIII. Weltjugendtag im brasilianischen Rio de Janeiro. Neben Papst Franziskus werden dort voraussichtlich mehr als 2 Millionen jugendliche Teilnehmer erwartet. Aus Deutschland reisen rund 2.000 Jugendliche und junge Erwachsene sowie 13 Bischöfe an den Zuckerhut. "Wir hoffen, dass man mit dem Namen Rio bald eine frohe, lebendige und junge katholische Kirche assoziiert. Die Weichen sind gestellt“, sagte heute der Vorsitzende der Jugendkommission der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, auf einer Pressekonferenz in Köln.

Thema

 
Mehr zum Thema: