Bischof Müller in den Armenvierteln von Lima

Reportage: Bischof Müller in den Armenvierteln von Lima (16.02.2011)

Eine Reise an die Grenzen des Erträglichen: Fünf Tage lang war Bischof Gerhard Ludwig Müller in  den Armenvierteln der peruanischen Hauptstadt Lima unterwegs – da wo Menschenwürde offenbar gar nichts zählt. Doch mitten im Müll und Elend wächst auch Hoffnung: etwa in den Projekten des katholischen Hilfswerks Misereor.