Besuch im Schatten der Mauer - Benedikt XVI. in Bethlehem

Papst: Besuch im Schatten der Mauer - Benedikt XVI. in Bethlehem (13.05.2009)

Der Besuch in Bethlehem zählt zu den wichtigsten Pilgerstationen auf der Heilig-Land-Reise des Papstes. Auf dem vollen Programm u.a.: Messe auf dem Krippenplatz, Besuch der Geburtsgrotte und eines palästinensischen Flüchtlingslagers. Immer mit im Bild: die 8 Meter hohe Sperrmauer, die Israel zum Schutz gegen Terror zwischen Bethlehem und Jerusalem errichtet hat. Von der Geburtsstadt Jesu aus richtet Benedikt XVI. einen Friedensappell an den Nahen Osten und eine Solidaritätsadresse an die Christen des Heiligen Landes.