Auf heikler Mission

Papst: Auf heikler Mission (06.05.2009)

Die Papstreise ins Heilige Land steht unmittelbar bevor. Am Freitag fliegt Benedikt XVI. nach Jordanien und reist anschließend weiter nach Israel. Es soll eine Pilgerreise und eine Friedensmission werden, denn der Papst will nicht nur die Wirkungsstätten Jesu besuchen, sondern auch den Dialog mit den Christen und Muslimen stärken. Im Gespräch mit der Katholischen Nachrichten-Agentur KNA in Rom erläutert Kardinal Walter Kasper die Bedeutung der Christen im Nahen Osten und die politische Dimension der anstehenden Papstreise vom 8. bis 15. Mai.