Papst Franziskus in der Bibliothek des Apostolischen Palastes im Vatikan
Papst Franziskus in der Bibliothek des Apostolischen Palastes im Vatikan

09.04.2021

Papst empfängt Vizepräsidenten Äquatorialguineas Für luxuriösen Lebensstil bekannt

Äquatorialguineas Vizepräsident Teodorin Nguema Obiang ist am Freitag von Papst Franziskus empfangen worden. Das teilte der Vatikan zunächst ohne weitere Einzelheiten mit. 

Der für seinen luxuriösen Lebensstil bekannte 52-Jährige ist Sohn von Präsident Teodoro Obiang Nguema Mbasogo (78), der das afrikanische Land seit einem Putsch 1979 diktatorisch regiert. Nguema Obiang sprach anschließend von einem "grandiosen Empfang".

Laut einem Tweet überbrachte er dem Kirchenoberhaupt eine Einladung seines Vaters. Als bislang einziger Papst hatte Johannes Paul II. im Februar 1982 das katholisch geprägte Äquatorialguinea besucht und Unterstützung der Kirche bei der Versöhnung und für eine "bessere Zukunft" zugesagt.

Letzter Besuch war 2013

Äquatorialguinea weist dank seiner Erdölvorkommen nach Weltbank-Angaben statistisch das höchste Pro-Kopf-Einkommen in Afrika auf; allerdings lebt der Großteil der Bevölkerung in Armut. Wegen Einschränkung von Freiheitsrechten und Verfolgung von Oppositionellen wird die Regierung im Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen regelmäßig kritisiert.

86 Prozent der Einwohner gehören laut Vatikan der katholischen Kirche an. Der amtierende Präsident war im Oktober 2013 zu Besuch im Vatikan. Damals sprach das päpstliche Presseamt von "herzlichen Gesprächen", in denen es unter anderem um den Beitrag der katholischen Kirche auf den Gebieten Bildung und Soziales sowie für eine Hebung des Lebensstandards für die Bevölkerung in Äquatorialguinea gegangen sei. Beide Seiten tauschten damals Ratifizierungsurkunden über ein Abkommen zum rechtlichen Status der Kirche und ihren Tätigkeiten in dem afrikanischen Land aus.

Playboy mit teurem Lebensstil

Der Präsidentensohn und mögliche Nachfolger Teodorin Nguema Obiang geriet als Playboy mit Vorliebe für schnelle Wagen in die Schlagzeilen. Laut Bericht der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch von 2009 gab er zwischen 2004 und 2006 mehr als 43 Millionen US-Dollar für seinen Lebensstil aus.

Die Schweizer Justiz beschlagnahmte in Zusammenhang mit Geldwäsche-Ermittlungen 25 Luxuskarossen und Boliden aus dem Besitz des Vizepräsidenten; sie wurden 2019 in Genf für insgesamt 27 Millionen Dollar versteigert; darunter mehrere Ferrari, Bentley und Lamborghini sowie ein Bugatti Veyron und ein Koenigsegg. Teodorin Nguema Obiang selbst erhielt in einem Korruptionsprozess 2017 in Paris drei Jahre Haft auf Bewährung.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 06.05.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Wie wird die Corona-Pandemie ins Geschichtsbuch eingehen?
  • Vor 20 Jahren betrat ein Papst erstmals eine Moschee
  • Irmgard Schwaetzer verabschiedet sich vom Amt der EKD-Präses
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Wie wird die Corona-Pandemie ins Geschichtsbuch eingehen?
  • Vor 20 Jahren betrat ein Papst erstmals eine Moschee
  • Irmgard Schwaetzer verabschiedet sich vom Amt der EKD-Präses
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!