Südafrika: Schwellenstaat mit vielen Problemen
Südafrikanische Fahne

22.01.2020

Südafrikanischer Bischof lobt Regierung für Zusammenarbeit Lob für den Dialog

Der Vorsitzende der Südafrikanischen Bischofskonferenz, Bischof Sithembele Sipuka, hat die Zusammenarbeit mit der Regierung gelobt. Die Bereitschaft zum Dialog sei "positiv und sollte anerkannt werden".

In den vergangenen fünf Monaten sei es zu drei Treffen zwischen Staatspräsident Cyril Ramaphosa und Kirchenvertretern gekommen, sagte der Bischof von Umtata am Mittwoch in Pretoria. Auch vier Minister hätten gemeinsam mit Geistlichen über die Probleme des Landes, wie etwa Migration, beraten.

Dialogbereitschaft

"Es wird immer ein Aber geben, doch allein die Tatsache, dass diese Regierung in einen Dialog tritt, ist positiv und sollte anerkannt werden", so Sipuka. Unter Ramaphosas Vorgänger Jacob Zuma hatten die Beziehungen zwischen dem Staat und den traditionellen Kirchen stark gelitten.

Sipuka fand jedoch nicht nur lobende Worte. Er kritisierte auch eine "unbehagliche Entwicklung": So gebe es möglicherweise Kräfte innerhalb der Regierung, die den Schwellenstaat destabilisieren wollten. Schon lange sorgt in Südafrika ein Machtkampf an der Spitze der Regierungspartei ANC für Unruhe. Ramaphosa, der als Reformer galt, hatte die Wahl zum Parteichef 2017 nur knapp gewonnen. Zuletzt soll sein Zuspruch in der Partei abgenommen haben.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 08.07.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Bischof Overbeck bei "DIGITAL SYNODAL"
  • Wie wird das Requiem für Georg Ratzinger?
  • CDU-Spitze einigt sich auf Frauenquote von 50 Prozent
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Sternenwarte im Kloster
  • Geburtstag von Graf Zeppelin
  • Büchertipps und -Gespräche
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Sternenwarte im Kloster
  • Geburtstag von Graf Zeppelin
  • Büchertipps und -Gespräche
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Frauenquote in der CDU
  • Papst Franziskus feiert Messe für Bootsflüchtlinge
  • Deutsche EU-Ratspräsidentschaft, das Coronavirus und die USA
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Frauenquote in der CDU
  • Papst Franziskus feiert Messe für Bootsflüchtlinge
  • Deutsche EU-Ratspräsidentschaft, das Coronavirus und die USA
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…