US-Bischof nimmt Auszeit wegen Angst und Depressionen
US-Bischof nimmt Auszeit wegen Angst und Depressionen

14.12.2019

US-Bischof nimmt Auszeit wegen Angst und Depressionen Auf ärtzlichen Rat

​Wegen schwerwiegender psychischer Probleme nimmt sich der Bischof von Lincoln, James Conley, ab sofort eine Auszeit. Mit dem öffentlichen Schritt wolle er auf die Erkrankung mit ihrer vorherrschenden Stigmatisierung aufmerksam machen.

Bischof Conley (64) leide seit Monaten unter Depressionen, Angstzuständen, Schlaflosigkeit und Tinnitus, teilte der Geistliche am Wochenende in einem Schreiben an die Gläubigen seiner Diözese mit. "Meine Ärzte haben mir geraten, mich einer medizinischen und psychologischen Behandlung zu unterziehen und eine dringend benötigte Ruhepause zu nehmen."

Nach abgeschlossener Behandlung wieder ins Amt

Einer entsprechenden Bitte stimmte Papst Franziskus nun zu. Das Kirchenoberhaupt ernannte Erzbischof George Lucas von Omaha zum Apostolischen Administrator für das Bistum Lincoln. Nach abgeschlossener Behandlung soll Conley sein Amt den Angaben zufolge wieder übernehmen.

Er wolle mit dem Schritt an die Öffentlichkeit auch dazu beitragen, das gesellschaftliche Stigma zu beseitigen, das immer noch mit psychischen Erkrankungen verbunden sei, betonte der Bischof. Zudem wolle er unnötigen Spekulationen über die Gründe für seine Auszeit entgegentreten.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 12.08.2020
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Erster Schultag nach den Sommerferien: Wie normal kann Schule gerade sein?
  • Debatte um angepasste Kirchensteuer für junge Mitglieder
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • DomGedanken - Vortragsreihe im Dom zu Münster
  • Sternschnuppen-Regen: Heute Nacht Höhepunkt der Perseiden
  • Architektin gestaltet Altarraum der Lutherkirche
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • DomGedanken - Vortragsreihe im Dom zu Münster
  • Sternschnuppen-Regen: Heute Nacht Höhepunkt der Perseiden
  • Architektin gestaltet Altarraum der Lutherkirche
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Kirchenchöre in Corona-Zeiten
  • Kamala Harris als Kandidatin für die Vize-Präsidentschaft in den USA nominiert
  • Morddrohungen gegen Diakonie
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Kirchenchöre in Corona-Zeiten
  • Kamala Harris als Kandidatin für die Vize-Präsidentschaft in den USA nominiert
  • Morddrohungen gegen Diakonie
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…