US-Kirchenvertreter kritisieren Pläne zum Thema Abschiebung
Kirche in den USA
Heinrich Timmerevers, Bischof des Bistums Dresden-Meißen
Heinrich Timmerevers, Bischof des Bistums Dresden-Meißen

21.08.2019

Bischof Timmerevers beobachtet Kulturwandel in US-Kirche "Vision und Kultur der Berufung"

Einen Neuaufbruch in der katholischen Kirche in den USA beobachtet der Bischof von Dresden-Meißen, Heinrich Timmerevers. Bei einer Reise durch die USA habe er eine "Vision und Kultur der Berufung" erlebt.

Er sei beeindruckt von dem dort "vollzogenen Kulturwandel" in der Berufungspastoral, sagte Timmerevers am Mittwoch nach einer achttägigen Reise durch die USA, wie die Deutsche Bischofskonferenz am Mittwoch in Bonn mitteilte. Das sei vor allem vor dem Hintergrund des Missbrauchsskandals bemerkenswert, so der Bischof.

Gemeinsame Ausbildung der künftigen Verantwortlichen der Berufungspastoral

Timmerevers, der auch Mitglied der Kommission für Geistliche Berufe und Kirchliche Dienste der Bischofskonferenz ist, besuchte den Angaben zufolge mehrere Institute für die Aus- und Fortbildung von Priestern und traf mit Experten zusammen. Die Direktorin der "National Conference of Diocesan Vocation Directors", Rosemary Sullivan, setzt demnach auf eine gemeinsame Ausbildung der künftigen Verantwortlichen der Berufungspastoral der Diözesen sowie auf eine starke Vernetzung mit Akteuren der Jugend- und Hochschulpastoral.

Timmerevers sprach von einer "Vision und Kultur der Berufung", die in den USA gleichermaßen Pfarreien, Schulen, Hochschulen und Priesterseminare durchdringe. Er wünsche sich auch für Deutschland einen Austausch darüber, wie die Kirche jungen Männern den Weg in das Priestertum "attraktiv und zeitgemäß" anbieten könne.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 05.08.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • 125. Todestag Friedrich Engels - Engels und das Christentum
  • Meine Heimatkirche - Moderator und Komiker Guido Cantz erzählt
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Pilgern auf dem Jakobsweg zur Zeit der Corona-Pandemie
  • Es wird heiß: Temperaturen in Kirchen
  • Corona: So starten katholische Schulen nach den Sommerferien
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Pilgern auf dem Jakobsweg zur Zeit der Corona-Pandemie
  • Es wird heiß: Temperaturen in Kirchen
  • Corona: So starten katholische Schulen nach den Sommerferien
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Explosion in Beirut: Auch Kirche betroffen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Explosion in Beirut: Auch Kirche betroffen
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…