Einigkeit im Konflikt um die Ost-Ukraine?
Die Flagge der Ukraine

02.02.2019

Papst regelt Nachfolge für ukrainisches Bistum Odessa-Simferopol Neuer Mann im Bistum Odessa-Simferopol

In der Ukraine ist Stanislav Szyrokoradiuk am Samstag zum Koadjutor des römisch-katholischen Bistums Odessa-Simferopol in der Südostukraine ernannt worden. Bisher war er Bischof von Charkiv-Saporoschje.

Stanislav Szyrokoradiuk (62), bislang Bischof von Charkiv-Saporoschje, ist am Samstag zum Koadjutor des römisch-katholischen Bistums Odessa-Simferopol in der Südostukraine ernannt worden. Beobachter gehen davon aus, dass Szyrokoradiuk den bisherigen Leiter des Bistums, Bronislaw Bernacki (74), nach dessen Rücktritt ablösen soll. Mit der Ernennung zum Koadjutor ist das Recht auf Nachfolge verbunden.

Bischöfe müssen dem Papst zum Erreichen der Altersgrenze von 75 Jahren ihren Rücktritt anbieten. Bernacki ist seit Ende Dezember 2018 auch Vorsitzender der römisch-katholischen Bischofskonferenz in der Ukraine.

Der 1956 in Kornachovka geborene Szyrokoradiuk war zur Priesterausbildung ab 1980 im lettischen Riga. In dieser Zeit trat er dem Franziskanerorden bei. 1984 wurde er zum Priester geweiht; 1995 zum Bischof. Von 1996 bis 2016 war er Nationaldirektor von "Caritas-Spes" in der Ukraine. Seit 2014 stand er an der Spitze des ukrainischen Bistums Charkiv-Saporoschje.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 11.08.2020
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Malteser helfen in Beirut
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…