Trauer zulassen
Weihnachten als Fest der Hoffnung
Papst Franziskus spendet Weihnachtssegen vom Hauptbalkon der Peterskirche im Vatikan.
Papst Franziskus spendet Weihnachtssegen vom Hauptbalkon der Peterskirche im Vatikan.
Pierbattista Pizzaballa bei seiner Ankunft vor der Geburtskirche in Bethlehem, 2018
Palästinensische Autonomiegebiete, Bethlehem: Pierbattista Pizzaballa (M), Oberhaupt der katholischen Kirche im Heiligen Land, bei seiner Ankunft vor der Geburtskirche in Bethlehem
Pietro Kardinal Parolin reist in die Ukraine
Pietro Kardinal Parolin
Papst Franziskus trifft Muhammad bin Zayid Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi, 2016
Papst Franziskus trifft Muhammad bin Zayid Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi, 2016

25.12.2018

Friedensappelle und Glückwünsche zu Weihnachten Weihnachtsgrüße aus der Welt

Christen in aller Welt haben mit Gottesdiensten Weihnachten gefeiert und an die Geburt Jesu vor über 2.000 Jahren erinnert. Dazu haben ihnen viele gratuliert - auch Nicht-Christen.

In seiner Botschaft am Ersten Weihnachtsfeiertag (Dienstag) beklagte Papst Franziskus die vielen Konflikte in der Welt. Vor rund 50.000 Menschen auf dem Petersplatz rief er zu mehr Geschwisterlichkeit auf. Im Anschluss spendete er den traditionellen Segen "Urbi et orbi" ("Der Stadt und dem Erdkreis").

Die Weihnachtsfeiern in Israel und den Palästinensischen Autonomiegebieten verliefen unter hohen Sicherheitsvorkehrungen ohne nennenswerte Zwischenfälle. In Bethlehem, dem Geburtsort Jesu, ermutigte der Leiter des Lateinischen Patriarchates von Jerusalem, Erzbischof Pierbattista Pizzaballa, die Christen, "Architekten des Friedens" zu sein.

Glückwünsche aus den VAE

Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin mahnte bei einem Irak-Besuch Christen und Muslime zu gegenseitigem Respekt und Zusammenarbeit. Im Irak soll der Erste Weihnachtsfeiertag ab sofort auch ein nationaler Feiertag sein. Medienberichten zufolge griff die Regierung in Bagdad eine entsprechende Bitte des chaldäischen Patriarchen Raphael Louis Sako I. auf.

Der Kronprinz der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) Muhammad bin Zayid Al Nahyan gratulierte den Christen weltweit zum Weihnachtsfest und wünschte ihnen der Zeitung "The National" zufolge "Frieden und Glück". Anfang Februar will Papst Franziskus für zweieinhalb Tage die Emirate besuchen. Es wäre die erste Reise eines Papstes auf die Arabische Halbinsel.

Sicherheitsvorkehrungen in Ägypten

Unterdessen gelten in Ägypten für Weihnachten und Neujahr landesweit erhöhte Sicherheitsmaßnahmen. Sicherheitskräfte sollten Bürger an Gotteshäusern und wichtigen Einrichtungen schützen, hieß es. Diese waren in der Vergangenheit wiederholt Ziel von Terroranschlägen.

Die Mehrheit der ägyptischen Christen gehört der koptisch-orthodoxen Kirche an, nach deren Kalender Weihnachten am 7. Januar begangen wird.

(KNA)

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfe in Fulda: Artikel, Videos, Bilder und Interviews.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 23.09.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Erstes Resümee: Pfarrbüro24 - Wuppertaler Pilotprojekt ausgeweitet
  • And the winner is: Der Dom! Das beliebteste Kalendermotiv der Kölner
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Bischöfe ringen um Entschädigung für Missbrauchs-Opfer
  • Bundesweit einmalig: Das Kölner Drei-Königs-Stipendium
  • Trotz Corona: Tansanische Gäste an UNESCO-Schule
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Bischöfe ringen um Entschädigung für Missbrauchs-Opfer
  • Bundesweit einmalig: Das Kölner Drei-Königs-Stipendium
  • Trotz Corona: Tansanische Gäste an UNESCO-Schule
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Quarantäne am erzbischöflichen Gymnasium - Das sagt der Seelsorger
  • Kölner Dommusik: Heute erstes Konzert nach Lockdown
  • Zungenbrecher aus der "Wunderkammer der deutschen Sprache"
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Quarantäne am erzbischöflichen Gymnasium - Das sagt der Seelsorger
  • Kölner Dommusik: Heute erstes Konzert nach Lockdown
  • Zungenbrecher aus der "Wunderkammer der deutschen Sprache"
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…