Kardinal Ricardo Ezzati Andrello
Kardinal Ricardo Ezzati Andrello

05.08.2018

Kardinal verzichtet auf Zeremonie-Vorsitz am Nationalfeiertag Für die nationale Eintracht

​Vor dem Hintergrund des Missbrauchsskandals in Chile verzichtet Santiagos Erzbischof Kardinal Ricardo Ezzati auf den Vorsitz der zentralen religiösen Feier beim Nationalfeiertag.

Im Interesse eines Klimas des Vertrauens und der nationalen Eintracht habe er entschieden, von der Leitung des traditionellen "Te Deum" zurückzutreten, erklärte Ezzati am Samstag. Zugleich wiederholte er die Beteuerung, weder sexuelle Vergehen von Geistlichen vertuscht noch die Aufklärung behindert zu haben. Kardinal Ezzati steht insbesondere bei Missbrauchsopfern wegen seiner Rolle in dem Skandal stark in der Kritik.

Unabhängigkeit von Chile

Ezzati teilte mit, an seiner Stelle werde Domdekan Juan de la Cruz Suarez den Gottesdienst am 18. September leiten. An der Zeremonie in der Hauptstadtkathedrale nehmen traditionell der Staatspräsident und andere wichtige Repräsentanten aus Politik und Gesellschaft teil. Der 18. September erinnert an den Beginn der chilenischen Unabhängigkeitsbestrebungen 1810.

(KNA)

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.08.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Missbrauch in US-Kirche: Kommentar von Ingo Brüggenjürgen
  • Sommer-Besuch in Taize
  • Glaubensfragen an Weihbischof Schwaderlapp
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Wandern für Langschläfer im Saarland
  • Die Missbrauchsfälle in den USA
  • Ministerpräsident Günther zum "Spurwechsel" in der Asylpolitik
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Wandern für Langschläfer im Saarland
  • Die Missbrauchsfälle in den USA
  • Ministerpräsident Günther zum "Spurwechsel" in der Asylpolitik
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Matthäusevangelium
    18.08.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 19,13–15

  • Luthers 95 Thesen leiten die Reformation ein - und gefährden die Machtposition der katholischen Kirche
    18.08.2018 09:20
    Anno Domini

    Mit neuer Härte gegen Glaubens...

  • Johannes Flintrop
    18.08.2018 09:20
    Anno Domini

    Johannes Flintrop

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen