Kreuze auf einer griechisch-orthodoxen Kirche
Aufstieg in der Kirche

25.06.2016

Früherer Pfarrer wird Bischof Von Hannover nach Indien

Bhagyaiah Chinnabathini (59), früher Pfarrer in Hannover und Kaplan in Herford, ist von Papst Franziskus zum Bischof des indischen Bistums Guntur ernannt worden. Das teilte der Vatikan mit.

Der indische Geistliche wirkte von 2007 bis 2011 in der Pfarrei Sankt Maria in Hannover und war von 1994 bis 1995 Kaplan in Herford. Zwischenzeitlich war er Leiter eines Kolping-Zentrums in Indien und Seelsorger in Großbritannien. Nach seinem Weggang aus Hannover war er zuletzt Pfarrer in seinem Heimatbistum Nalgonda im zentralindischen Bundesstaat Telangana.

Nach seiner Priesterweihe im Jahr 1983 war der indische Geistliche zunächst als Seelsorger in verschiedenen Pfarreien seines Heimatlandes eingesetzt. Vorausgegangen war ein Studium der Theologie, Literatur und Erziehungswissenschaft in Hyderabad und
Chennai in Indien.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Dienstag, 16.01.2018

Video, Dienstag, 16.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

6:30 - 10:00 Uhr 
Der Morgen

Aktuelles zum Tag

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar