Guarani protestieren in Brasilien
Guarani protestieren in Brasilien
Guarani protestieren in Brasilien
Guarani protestieren in Brasilien

06.11.2015

Misereor prangert wachsende Gewalt an Indigenen in Brasilien an Morde wegen Land-Streitereien

Die indigene Bevölkerungsgruppe der Guarani in Brasilien wird laut Hilfsorganisationen zunehmend von Gewalt bedroht. Wegen Streitereien um Länder gibt es immer wieder brutale Übergriffe.

Die anstehende Verfassungsänderung werde dazu führen, dass die Guarani von ihrem angestammten Land enteignet werden, so das Entwicklungshilfswerk Misereor am Freitag in Aachen. In den vergangenen zwölf Jahren seien 570 Indigene im Kampf um ihr Recht auf Land ermordet wurden, die Hälfte von ihnen im Bundesstaat Mato Grosso do Sul. Hintergrund der Übergriffe seien langanhaltende Landkonflikte zwischen Großgrundbesitzern und indigenen Gemeinden.

2007 erhielten die Guarani laut Misereor von der damaligen Regierung die Zusage, dass sie einen Teil ihres Landes in Mato Grosso do Sul zurückbekommen würden. Bisher wehrten sich die Plantagenbesitzer jedoch dagegen. Eine Gesetzinitiative, die Ende November bestätigt werden soll, gefährde die Schutzrechte der Indigenen nun noch stärker, hieß es:

Nach Verabschiedung des Gesetzes könnte die Ausweisung der Schutzgebiete demnach nicht mehr bei der Regierung, sondern beim Parlament liegen - dem nach Misereor-Angaben primär Agrar-Lobbyisten angehören. Diese dürften die Zurückgabe des Landes komplett verweigern, so die Misereor-Partnerorganisation CIMI.

Die Guarani besiedeln als indigenes Volk verschiedene Teile Paraguays, Uruguays, Boliviens, Argentiniens und Brasiliens. In Brasilien bilden sie mit 51.000 Angehörigen das größte indigene Volk des Landes. Als spirituelles Volk sind sie immer auf der Suche nach neuem Land, von dem sie glauben, Unsterblichkeit und ewige Ruhe zu finden.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Donnerstag, 17.08.2017

Video, Donnerstag, 17.08.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

6:30 - 10:00 Uhr 
Der Morgen

Aktuelles zum Tag

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.08.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Beratung

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar