WJT in Panama: "Intensive Glaubenserfahrungen"
Vor dem Weltjugendtag: Franziskus appelliert an Jugendliche, Marias Beispiel zu folgen

08.01.2019

​Papst bittet um Gebet für Lateinamerikas Jugend "Das Evangelium hinaustragen"

Mit einer Videobotschaft ruft Papst Franziskus zum Gebet für lateinamerikanische Jugendliche sowie zum Friedenseinsatz auf. Seine Gebetsanliegen für den Monat Januar nutzt der Papst außerdem, um junge Menschen zum Weltjugendtag nach Panama einzuladen.

"Bittet Christus um Kraft, dass ihr vom Frieden träumen und euch dafür einsetzen könnt", so das Kirchenoberhaupt in seiner Botschaft.

In dem einminütigen Video sind neben dem Papst junge Menschen zu sehen, die auf einem Flughafen ankommen, sowie Szenen des vergangenen Weltjugendtages 2016 in Krakau.

Das monatliche Gebetsanliegen des Papstes lautet: "Beten wir darum, dass junge Menschen, allen voran die in Lateinamerika, Marias Beispiel folgen und auf Gottes Ruf antworten, indem sie die Freude des Evangeliums in die Welt hinaustragen."

(KNA)

DOMRADIO.DE vor Ort

Aus Panama berichten Ina Rottscheidt und Kathi Geiger.

Live aus Panama

Termine der Web-TV Übertragungen

Der Panama-Blog

Tägliche Eindrücke aus Panama gibt der Social Media-Redakteur André Grosser vom Newsdesk im Erzbistum Köln. Er begleitet die WJT- Reisegruppe des Erzbistums.