Blick auf die wiederaufgebaute Frauenkirche in Dresden
Blick auf die wiederaufgebaute Frauenkirche in Dresden

08.10.2021

Dresdner Christstollen reift in Glockenstuben der Frauenkirche "Perfekter Platz"

Weihnachtliches Backwerk aus luftiger Höhe: Ein sächsischer Bäckermeister will seinen diesjährigen Christstollen in den Glockenstuben der Dresdner Frauenkirche heranreifen lassen.

Das kündigte die Frauenkirche am Donnerstag in der Landeshauptstadt an. Am 15. Oktober werden demnach 300 handgefertigte 1-Kilogramm-Stollen der Sonderedition "Frauenkirche" in die kleine Stube im Glockenturm C gebracht. Dort in 29 Metern Höhe verbleiben sie für 40 Tage. Ende November werden die Backwaren wieder ausgelagert und gehen in den Verkauf.

"Entscheidend für das spätere Geschmackserlebnis ist die richtige Reifung des Stollens. Temperatur, Luftfeuchtigkeit, -qualität und -zirkulation spielen dabei eine große Rolle", erklärte Bäckermeister Rüdiger Zopp von der Dresdner Mühlenbäckerei. Die Glockenstuben der Frauenkirche böten dafür den "perfekten Platz".

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 06.12.2021
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…