06.12.2007

"Trau dich, heute zu klären, was du von Gott erwartest" Freitag, 07. Dezember 2007

Wir sind, wozu wir gehören. Für Maria ist es klar: Sie vertraut sich ganz dem Josef an, erwartet alle Zukunft aber von Gott. Trau dich, heute zu klären,
was du von Gott erwartest. Auf die Jungfräulichkeit der Gottesmutter
Maria schließen die Christen schon sehr früh. Es war für sie logisch,
dass die neue Lebensart Jesu nicht aus den alten Geschichten der Menschheit folgte. In Jesus beginnt Gott ganz neu mit den Menschen.

Der gute Draht nach oben!

Programm im Advent und an Weihnachten

Das volle Programm im domradio und auf domradio.de!

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar

Gottesdienste live im WebTV

Die Termine der kommenden Übertragungen finden Sie unter Gottesdienst & Gebet oder wenn Sie oben auf „Web TV“ klicken.

Zum Herunterladen als PDF:
Die kommenden Übertragungen