Open-Air-Beichte bei Weihbischof Ansgar
Kölner Weihbischof Ansgar Puff
Kölner Weihbischof Ansgar Puff

25.08.2016

Wieder da: Outdoor-Sprechstunde mit Weihbischof Ansgar Puff "Beichte to go"

Die Sommerpause ist vorbei: Weihbischof Ansgar Puff bietet ab Montag wieder seine "Outdoor-Sprechstunden" am belebtesten Platz der Stadt an: auf der Treppe zwischen Hauptbahnhof und Dom. Neu ist die Möglichkeit der Beichte.
 

Wer ihn sprechen wolle, "kann einfach kommen und sich neben mich auf die Treppe setzen", sagt Ansgar Puff. Seit April hatte der Kölner Weihbischof unzählige Gespräche vor der Kulisse des Domes geführt – nach einigen Wochen Sommerpause ist er nun wieder montags von 17.30 bis 18.15 Uhr für die Menschen und ihre Anliegen da.

Neu ist das Angebot von Bischof Ansgar, auch die Beichte abzunehmen. "Viele Menschen können sich heute gar nicht mehr vorstellen, sich in einen Beichtstuhl zu setzen. Aber viele möchten sich trotzdem gerne mal alles von der Seele reden. Um dann von Gott zu hören: 'Alles, was du falsch gemacht hast, ist vergeben und vergessen.'"

Keine Sorge um Diskretion

Seine Erfahrung habe gezeigt, dass dieser Platz in der Öffentlichkeit genau so diskret sei, wie ein Beichtstuhl in der Kirche. Die Menschen bräuchten sich also keine Sorgen zu machen, dass Fremde die Gespräche mithören können. Puff: "Ich glaube, dass die Leute einen offenen Raum brauchen, der gleichzeitig geschützt ist. Das heißt, einen Raum, wo man sich nicht anmelden muss, wo man keine großen Schranken hat, wo man einfach hingehen kann oder es lassen kann. Wo man einen vielleicht auch aus der Ferne erstmal ein bißchen beobachten kann und wo es dann trotzdem so ist, dass man da persönlich reden kann. Dafür ist es das ideale Ambiente.

Als Gemeindepfarrer hatte Puff schon gute Erfahrungen mit ähnlichen "Sprechstunden auf der Kirchentreppe" gemacht. Bei schlechtem Wetter werden die Treffen übrigens nach Innen verlegt: "Dann findet Ihr mich zur Sprechstunde in den hinteren Bänken des Kölner Doms", sagte der katholische Bischof.

Puff ist seit September 2013 Weihbischof des Erzbistums Köln und insbesondere für die rund 600.000 Katholiken im Pastoralbezirk Süd mit Bonn, den Kreisen Euskirchen und Altenkirchen, Rhein-Sieg- und Rheinisch-Bergischem Kreis zuständig.

Hinweis:

An folgenden Tagen findet die Outdoor-Sprechstunde nicht statt:
Mo, 19.9. / Mo, 26.9. / Mo, 3.10. / Mo, 10.10. / Mo, 31.10. / Mo, 14.11. / Mo, 21.11.

(DR)

Tagesimpulse von Weihbischof Puff

Jeden Tag ein Impuls: Weihbischof Ansgar Puff

Predigten von Weihbischof Puff

Predigten von Weihbischof Ansgar Puff im Kölner Dom.

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar

Jetzt im Radioprogramm

11:00 - 16:00 Uhr 
DOMRADIO Der Samstag

Das will ich hören

Tageskalender

Radioprogramm

 04.04.2020
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Prozession durch die Straßen von Jülich
  • Schöne Ostertafel - aber bitte fair.
  • Anno Domini: Ermordung Martin Luther King
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Quarantäne-Songs - Schicken Sie uns Ihre Wunschtitel
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Quarantäne-Songs - Schicken Sie uns Ihre Wunschtitel
18:30 - 19:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast: